eTreff für Berufsbildung

Der «eTreff für Berufsbildung» ist eine Plattform und eine Community, auf welcher Lehrpersonen aus Berufsfachschulen und andere Interessierte sich zu medien-didaktischen und technischen Themen rund um den Einsatz von eLehrmitteln, Tablets, Laptops, austauschen können. Andreas Sägesser betreut und moderiert den eTreff. Er arbeitet als Berufsschullehrer für Informatiker und als Dozent für Fachdidaktik an der Pädagogischen Hochschule Zürich.

Andreas Säggesser

"Der Mehrwert für Lehrerinnen und Lehrer aus der Praxis, die sich anregen lassen wollen, die Fragen stellen, die sich vernetzen und diskutieren, liegt beim eTreff auf der Hand."

Andreas Sägesser, Moderator eTreff für Berufsbildung

Andreas Sägesser, weshalb haben Sie nach der obligatorischen Schulzeit (k)eine Berufslehre absolviert?

1a_berufslehre.mp3
Hören Sie Andreas Sägessers Weg über die Berufslehre... (MPEG, 1.14 MB)
1b_paedagogische_hochschule.mp3
...die ihn schlussendlich als Fachdidaktiker an die PH Zürich brachte (MPEG, 1.19 MB)

Erklären Sie uns die Zielsetzung des eTreffs für Berufsbildung.

2a_etreff_als_doppeldecker.mp3
Weshalb der eTreff für Berufsbildung ein (didaktischer) Doppeldecker sein soll (MPEG, 3.11 MB)
2b_etreff_als_informationsquelle.mp3
Was die Hattie-Studie aus Neuseeland mit neuen Medien zu tun hat (MPEG, 1.24 MB)

Welches sind die Hintergründe des eTreffs? Gibt es bereits Resultate?

3a_evaluation_elehrmittel__hep-verlag.mp3
Evaluation eines eLehrmittels als Ausgangslage (MPEG, 1.39 MB)
3b_leitfaden_zu_elehrmittel.mp3
Ein Leitfaden eLehrmittel als Hilfe für Lehrpersonen und Schulleitungen (MPEG, 1.55 MB)

Was bietet der eTreff Lehrerinnen und Lehrern an Berufsfachschulen?

4a_fragen_zum_lernen.mp3
Alles beginnt mit Fragen (MPEG, 1.48 MB)
4b_theorie_praxis.mp3
Ein Marktplatz der Ideen (MPEG, 1003.88 KB)
4c_projekte_vernetzung.mp3
Profitieren von Erfahrungen und weitergeben von Ideen sowie ein Verdacht von Andreas Sägesser (MPEG, 1.89 MB)

Welche Chancen sehen Sie für e-Learning?

5a_lernprozesse_begleiten.mp3
Heterogenität als Chance für Lehrpersonen e-Learning einzusetzen (MPEG, 1.91 MB)
5b_ressourcen_und_kooperation.mp3
Die Ressourcen für Lehrpersonen sind knapp - Kooperation ist gefragt (MPEG, 1.06 MB)

Welches sind aus Ihrer Sicht die grössten Herausforderungen für das Schweizerische System der Berufsbildung?

6a_vernetzung_von_fachwissen.mp3
Hören Sie, wie durch Herausforderungen im Betrieb und in der Schule Berufslernende innovative Lösungen entwickeln können. (MPEG, 900 KB)
6b_schule_als_reflexionsort.mp3
Hören Sie, wie Lehrpersonen mit Lernenden in der Berufsschule über Erfahrungen nachdenken sollten. (MPEG, 1.82 MB)

Das Projekt eLehrmittel wird von Caspar Nötzli, Alois Hundertpfund, Yvonne Rajakumar und Andreas Sägesser betreut.

04.03.2014

Kontakt

Andreas Sägesser andres.saegesser@bluewin.ch

Die Fragen stellte Gallus Zahno, Redaktor Berufsbildung educa.ch gallus.zahno@educa.ch

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 24.05.2016

Job