eLehrmittel im Unterricht an Berufsschulen

Der Leitfaden eLehrmittel im Unterricht will als «didaktische Hausapotheke» Lehrpersonen den Einstieg erleichtern und zeigen, was es heisst, wenn nicht mehr mit gedruckten, sondern mit digitalen Lehrmitteln gelehrt und gelernt wird. Christoph Aerni hat als Berufsschullehrer für Allgemeinbildung mehrere Projektklassen begleitet, die mit eLehrmitteln ausgerüstet sind und ist Mitverfasser des Leitfadens eLehrmittel.

Christoph Aerni

«Feuer gefangen habe ich beim Unterrichten mit eLehrmitteln, da ich nach allen Seiten differenzieren kann: Im Lerntempo, bei den Lerntypen, beim Schaffen verschiedener Zugänge und beim Vernetzen».

Christoph Aerni, Berufsschullehrer und Dozent Weiterbildung an der Gewerblich-Industriellen Berufschule Bern

Christoph Aerni, weshalb haben Sie nach der obligatorischen Schulzeit (k)eine Berufslehre absolviert?

a.mp3
Hören Sie Christoph Aernis beruflichen Werdegang. (MPEG, 4.36 MB)

eLehrmittel in der Berufsschule. Was kann man sich darunter vorstellen?

2.mp3
eLehrmittel für das Fach Allgemeinbildung als vernetzte und gestaltbare Tools für einen individualisierten Unterricht. (MPEG, 1.06 MB)

Erzählen Sie uns, wie eine Unterrichtssequenz mit dem eLehrmittel ablaufen kann.

1.mp3
Hören Sie über die Bedeutung von roten und grünen Schildern im Unterricht. (MPEG, 558.77 KB)

Heutige Berufslernende sind «digital natives», während Lehrpersonen meistens als «digital immigrant» zu bezeichnen sind. Welche Rolle spielt die Lehrperson im Umgang mit eLehrmitteln?

3.mp3
Christoph Aernis Rollenspektrum vom Coach bis zum Diktator. (MPEG, 2.06 MB)

Wo sehen Sie das Potenzial von eLehrmitteln? Wo sind die Hürden?

4.mp3
Hören Sie Chrisoph Aernis Zusammenfassung seiner Erfahrungen anhand der vier Farben rot, grün, blau und gelb. (MPEG, 4.01 MB)

Welches sind aus Ihrer Sicht die grössten Herausforderungen für das Schweizerische System der Berufsbildung?

z.mp3
Christoph Aernis Plädoyer für die duale Berufsbildung und sein unkonventioneller Vorschlag für ein Pflichtfach am Gymnasium. (MPEG, 3.28 MB)

22.01.2015

Kontakt

Christoph Aerni christoph.aerni@gibb.ch

Die Fragen stellte Gallus Zahno, Redaktor Berufsbildung educa.ch gallus.zahno@educa.ch

Weitere Informationen

Literatur

eLehrmittel im Unterricht

Ein Leitfaden

ISBN 978-3-0355-0193-3, hep-Verlag

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 19.06.2017

Job